Beratung

ICH – Einzelarbeit

Wenn du glücklich sein willst, kannst du die Sorgen des Alltags so verwandeln, daß sie erträglicher werden oder sich auflösen. Oder du schaust auf ihre tieferen Ursachen und kannst sie zu einem Entwicklungsschritt nutzen.
Denn die Probleme des Alltags zeigen dir, daß ein Thema gerade reif ist und dahinter verbergen sich die Ursachen und, ebenfalls nicht wahrnehmbar, die Lösungswege. Nach dem Motto: Jede Situation ist vollkommen.

Manchmal will sich eine Idee offenbaren oder eine neue Lebensaufgabe will in dein Leben eingefügt werden, darum „wackelt” das Alte.

Wie lerne ich, achtsam an Alltagserlebnissen aufzuwachen, mit Blick auf die eigene Entwicklung?

Die hier erlebbaren Schwächen anzunehmen und so sie so weit wie möglich zu lieben, ist ein erster Schritt, vertraut zu werden, um Veränderungen zu erreichen.

ICH und DU – Paarberatung/Eheberatung

Warum haben wir es manchmal so schwer miteinander und wenden uns ab?

Sprachlosigkeit verstärkt Missverständnisse wir laufen Gefahr, Ehe oder Partnerschaft auf ein sachliches Miteinander zu schmälern.

Gehört werden wollen?
Zuhören lernen?
Um mehr Verständnis füreinander zu entwickeln!

Bei sich selbst anzufangen, ermöglicht im Laufe der Zeit eine Befreiung von der Opferrolle im Alltag und Schritte zu immer mehr Freiwerden für das Motto: Jeder ist seines Glückes Schmied.

ICH und GEMEINSCHAFT – Beratung für Gemeinschaften/Teams

Warum tun sich auch in Gemeinschaften oder Teams Gräben auf, die ein Zusammenleben oder -arbeiten erschweren. Wir verharren oft ohnmächtig in solchen Verhältnissen und auch hier ist es wichtig, bei sich selbst anzufangen. Krisen wollen nur Prozesse zur Heilung in Gang bringen, und so gesehen können wir üben, anzunehmen und fragend zu werden.

Wir sprechen immer wieder über die Welt, die Mitmenschen, Nachbarn, Mitarbeiter, Eltern oder Partner/in. Wir tun dies in einer für uns typischen Weise, merken aber nicht, daß wir über uns selbst sprechen - über unser Lebensgefühl, welches Ausdruck unseres Innenlebens ist, das wir kaum wahrnehmen können. Als Äußerung unseres Innenlebens gestalten wir aber unseren wahrnehmbaren Alltag.

Durch aufmerksames Zuhören begleite ich Sie/Dich, in diesem Sinne Vertrauen in Entwicklung zu erreichen.

Elemente aus Psychotherapie, Gestalttherapie, Seelenarbeit, Katathym Imaginativer Psychotherapie, Mediation und Systemaufstellung stehen mir zur Verfügung

Im begleiteten, wachen Prozeß des Schicksalslernens kann die Ursache eines heutigen Schmerzerlebnisses auf seine Ursache in früheren Leben zurückgeführt, als schicksalhaft angeschaut und aufgelöst werden.

Und: Zur richtigen Zeit die richtige Prise Humor


Honorar

Sitzung: 60 Euro/1,5 Std.
Telefonberatung ab 10 Minuten: 15 Euro/30 Min.
E-Mail-Austausch z.B. zwischen Sitzungen: Kosten nach Absprache
Eine Kennenlernsitzung ist kostenlos